· 

Der Weg zum Führerschein!

Du möchtest gerne eine Fahrerlaubnis erwerben und willst wissen, was alles zu erledigen ist?

 

Stepp 1 - Informiere dich

Ruf uns gerne an, sende uns eine WhatsApp oder schreibe uns eine Mail. 

Wir senden dir schnellstmöglich alle Informationen, beantworten alle offenen Fragen und schicken dir die durchschnittlichen Kosten zu. 

 

Stepp 2 - Die Anmeldung

Du kannst dich jeder Zeit online direkt über unsere Website anmelden oder in unserer Fahrschule zu den Öffnungszeiten vorbei schauen um die Anmeldung durchzuführen. Du benötigst hier weder einen Termin, noch einen negativen Corona-Test. 

Falls du dich online anmeldest, bekommst du alle Unterlagen bequem per Mail zugesendet. Die Anmeldung ist dann verbindlich.

 

Stepp 3 - Das Antragsverfahren

Um die theoretische und praktische Fahrerlaubnisprüfung zu absolvieren, muss zuvor ein Führerscheinantrag beim Einwohnermeldeamt des Wohnortes eingereicht werden. Den Antrag erhältst du bei der Anmeldung. 

Um die Unterlagen beim Einwohnermeldeamt einreichen zu können benötigst du ..

  • Einen Termin
  • Passbild
  • Sehtest
  • Erste Hilfe Kurs

Wo kann ich einen Erste Hilfe Kurs machen?

Direkt bei uns! Wir bieten regelmäßig samstags Erste Hilfe Kurse direkt bei uns in der Fahrschule an.

Wichtig! Es gibt leider Dinge die wir weder beeinflussen, noch beschleunigen können. Das Antragsverfahren, d.h. vom Tag des Einreichens bis zur erfolgreichen Bestätigung vergehen oft 6-8 Wochen. Reiche die Unterlagen schnellstmöglich nach der Anmeldung bei deinem Einwohnermeldeamt ein. 

 

Stepp 4 - Theorieunterricht

Während du dich um deinen Führerscheinantrag kümmerst, kannst du parallel mit Theorieunterricht beginnen.

Wie viel Unterricht benötigst du?

Falls dies deine erste Fahrerlaubnis ist, benötigst du 12 Stunden Grundunterricht. Bist du bereits im Besitz einer Fahrerlaubnis, sind es nur 6 Stunden. Zusätzlich kommt je nach Klasse noch spezifischer Unterricht, bspw. Klasse B: 2 Stunden.

Eine Übersicht, wieviel Unterricht du bereits absolviert hast, siehst du in deiner Fahrschulapp.

Wichtig: Bei Präsenzunterricht muss eine Voranmeldung durchgeführt werden. Ganz einfach den Unterricht in deiner App auswählen und dich über einen Klick anmelden. Falls du spontan doch keine Zeit findest, melde dich bitte wieder für den Unterricht ab.

 

Stepp 5 - Theorieprüfung 

Theorieunterricht geschafft? Ab gehts zur Prüfung!

Sobald dein Führerscheinantrag fertig bearbeitet wurde, wird dir vom TÜV eine Rechnung zugesendet.

Diese muss 14 Tage vor dem Prüfungstermin spätestens überwiesen werden.

Den Termin bekommst du direkt bei uns in der Fahrschule.

 

Stepp 6 - Fahrstunden

Yes! Theorieprüfung ist auch geschafft.

Auf gehts mit den Fahrstunden. Suche dir einen Fahrlehrer/in aus und kontaktiere sie/ihn direkt telefonisch oder per WhatsApp.

Wir freuen uns immer, wenn du vorher bereits eine Runde auf einem Verkehrsübungsplatz gedreht oder dir unsere Praxis-Lernvideos in der Fahrschulapp angeschaut hast, bevor du deine erste Fahrstunde hast. Dies verkürzt die Anzahl deiner Fahrstunden und bringt dich somit schneller ans Ziel.

 

Stepp 7 - Praktische Prüfung

Du hast das Auto fahren ganz gut drauf? Auf gehts zur Prüfung.

Dein/e Fahrlehrer/in meldet dich zur Prüfung an, sobald die Prüfungsreife erreicht ist. 

Gehe auf Nummer sicher und buche einen Termin beim Straßenverkehrsamt um nach deiner erfolgreich bestandenen Prüfung direkt den Führerschein in den Händen halten zu können.

 

Ziel erreicht!

 

Noch offene Fragen? Raus damit!