Führerscheinklassen

Hier findest du ein paar Informationen zu den Führerscheinklassen, die wir ausbilden. 

Du benötigst für jede Fahrerlaubnis bestimmte Unterlagen und es gibt bestimmte Bedingungen.

Für diese Informationen kannst du uns jederzeit anrufen, eine Email senden oder einfach in eine unserer Filialen kommen. 

Mofa

 

Mindestalter: 15 Jahre

Voraussetzung für Theorieprüfung:

6 Stunden Grundunterricht +  Fahrstunde

 

Kleinkraftrad mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h.

Keine Sonderfahrten & keine praktische Prüfung erforderlich.

 

AM

 

Mindestalter: 15 Jahre

Theoretische und praktische Prüfung erforderlich.

 

Zweirädrige Kleinkrafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit maximal 45 km/h (sowie Dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge).

 

Mindestalter: 17/18 Jahre

Theoretische und praktische Prüfung erforderlich.

 

Kraftfahrzeuge mit einer zGm

von nicht mehr als 3,5t. Einschluss: Klasse B schließt die Klassen AM und L ein.


BE

 

Mindestalter: 17/18 Jahre

Der Erwerb der Klasse BE setzt voraus, dass der Bewerber die Fahrerlaubnis Klasse B entweder schon besitzt oder 

bei paralleler Ausbildung in B und BE, die Voraussetzungen für die Klasse B erfüllt hat

(abgeschlossene Fahrschulausbildung der Klasse B). Eine praktische Prüfung und Fahrstunden sind erforderlich.

A1

 

Mindestalter: 16 Jahre

Eine theoretische und praktische Prüfung ist erforderlich.

 

Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125ccm und einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kW. Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einem Hubraum von mehr als 50ccm und/oder einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und einer Leistung von max. 15kW. Einschluss: Wer die Klasse A1 besitzt, hat automatisch AM.

 

A2

 

Mindestalter: 18 Jahre

Eine theoretische und praktische Prüfung ist erforderlich.

 

Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) von nicht mehr als 35 kW und einem 

Verhältnis von Leistung/Leergewicht von nicht mehr als 0,2 kW/kg.

Einschluss: Klasse A2 schließt die Klassen A1 und AM ein.


A

 

Mindestalter: 24 Jahre

Eine theoretische und praktische Prüfung ist erforderlich. 

 

Krafträder (Zweiräder, auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 

50 ccm oder mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h. Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Einschluss: Klasse A schließt die Klassen A2, A1 und AM ein

C

 

Mindestalter: 21 Jahre

Eine theoretische und praktische Prüfung ist erforderlich.

 

Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 3,5t und gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer & mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750kg. Gültig für 5 Jahre, danach wird sie für jeweils weitere 5 Jahre nach Vorlage einer positiven Eignungsuntersuchung verlängert.

CE

 

Mindestalter: 21 Jahre

Eine theoretische und praktische Prüfung ist erforderlich.

 

Zugfahrzeuge der Klasse C in Kombination mit einem Anhänger oder Sattelanhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750kg.


T

 

Mindestalter: 16 Jahre 

Eine theoretische und praktische Prüfung ist erforderlich.

 

Land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen mit einer Geschwindigkeit von mehr als 32 km/h und maximal 60 km/h.

Land- oder forstwirtschaftliche Zugmaschinen mit Anhänger mit einer Geschwindigkeit von mehr als 25 km/h, jedoch maximal 60 km/h.

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit mehr als 25 km/h und maximal 40 km/h.

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit Anhänger mit mehr als 25 km/h und maximal 40 km/h.